Was ist Schuetzenfest ?

12.01.2020, 13:00 von Ralf Schiffer (Kommentare: 0)

Kategorien:

Einige in unserem Umfeld können mit Schützenfest, Bruderschaft etc. nichts anfangen.
Oft begegnet mir dort nur das Vorurteil... "Ah, komm da wird doch nur gesoffen".
 
Klar wird dabei auch getrunken, auch mal über die Stränge geschlagen. Aber ist es ein Phänomen der Schützen? Nein, getrunken wird auf fast jeder Veranstaltung oder Feier, sei es im grossen oder auch im kleinen Familienkreis.
 
Aber was macht die Bruderschaft den nun dann aus?
 
Hier rückblickend auf unser letztes Schützenfest, meine Gedanken und Beobachtungen dazu.
 
Es sind die Begegnungen, die Emotionen, die Freundschaft, die Nächstenliebe, Wiedersehen, Umarmungen, glückliche Gesichter und Tränen der Rührung.
All das ist mir begegnet...
 
Ein Vater der glücklich seinen Sohn umarmt, der gerade zum Minister wurde.....
 
Ein Wachzug der sich immer um seinen, nicht mehr so beweglichen Schützenkameraden kümmerte......
 
Unzählige Male hörte ich aus allen Ecken Menschen, die miteinander sprachen und sich begrüßten mit: "lange nicht gesehen, schön dich zu sehen..."
 
Ein Zugführer, der nach 40 Jahren aus dem aktiven in den passiven Status wechselt und seine Männer bei der  Abschiedsrunde nach Worten suchen, sich still die Tränen wegwischen......
 
Ein König und seine Minister, die im strömenden Regen vor dem Ehrenmal stehen und still der Flöte eines Germanen lauschen, weil es ihnen wichtig ist, den verstorbenen Schützenkameraden zu Gedenken....
 
Ein Zugführer, der selbst am Grill steht, um mittags seine hungrigen Schützenkameraden eine gute Grundlage zu geben.. 
 
Eine Frau, die für alle Männer des Zuges ihres Mannes, die Hüte von a nach b fährt.....
 
Ein Schützenkamerad, der extra mit dem Flieger angereist kommt um an diesen Wochenende nach Hause zu kommen......bei seinen Freunden zu sein
 
Schützenkameraden, die wie selbstverständlich, die Frauen ihrer verstorbenen Schützenfreunde in ihrer Mitte sitzen haben.....
 
Eine Mutter die stolz ihren Sohn umarmt, der ausgezeichnet wurde mit dem hohen Bruderschaftsorden.... 
 
Und nicht zuletzt ein König der während seiner Abschiedsrede in tiefer Dankbarkeit seine Königin umarmt......
 
Das ist Schützenfest..... 
Das ist Bruderschaft.....
 
 
(Verfasser des Textes: Bettina Schneider (Carla Tina Kolumna). Dieser Text wurde Bundesweit, auch bis in höchste Schützenebenen hinein geteilt, vielfach positiv kommentiert und bislang nahezu 80.000 Mal angeklickt und gelesen).  
Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken !!

Zurück

Einen Kommentar schreiben