SCHÜTZEN HELFEN

31.12.2016, 23:59 von Ralf Schiffer (Kommentare: 0)

Kategorien:

Seit einigen Jahren unterstützt die St.Johannes Bruderschaft 1924 Niederheide e.v.in enger Zusammenarbeit mit der St. Sebastianus Bruderschaft 1449 Schiefbahn e.V.  bedürftige Menschen aus der Heimatgemeinde Schiefbahn und Niederheide. In der Vergangenheit wurde dies nach dem Motto „Tue Gutes und sprich nicht darüber“ getan.

Zu diesem Zweck haben sich erstmals zwei befreundete Bruderschaften zusammengeschlossen, um ein derartiges Hilfsprojekt auf die Beine zu stellen.

 Beide Bruderschaften wollen sich in Zukunft konzentriert um Spenden für Bedürftige bemühen. Trotz der breiten Transparenz garantieren die Bruderschaften absolutes Stillschweigen über den konkreten Einsatz der Mittel. Über die Kirchengemeinden beider christlicher Konfessionen wird sichergestellt, dass tatkräftige und unbürokratische Hilfe dort in Schiefbahn und Niederheide ankommt, wo sie tatsächlich benötigt wird.

Viele Königshäuser beider Bruderschaften  unterstützten und unterstützen ebenfalls diese Aktion und baten / bitten statt geplanter Präsente oder Blumen um Spenden für diese Aktion.

Für die St. Johannes Bruderschaft 1924 Niederheide e.V. wurde nachfolgendes Spendenkonto eingerichtet:

St.-Johannes-Bruderschaft 1924 Niederheide e.V. – Schützen helfen

 

                                               Volksbank Mönchengladbach
 

IBAN: DE39 3106 0517 3100 5270 30
BIC: GENODED1MRB

Zurück

Einen Kommentar schreiben