Der Offizierszug „Grün-Weiss“ von 1957 der St.Johannes-Bruderschaft Niederheide hat einen neuen Zugkönig!

19.07.2014, 19:00 von Ralf Schiffer (Kommentare: 0)

Kategorien:

Mit dem 275. Schuss holte   Norbert Kunschke  den Holzvogel von der Stange.

Nach dem gemeinsamen Essen mit ihren Damen gab es traditionell die Königstänze. Der bisherige Zugkönig  Sven Kurbitz  übergab das Königssilber an Norbert Kunschke und dieser ernannte die beiden jüngsten Zugmitglieder,   Michael Schacknies und Sebastian Toups,  zu seinen Ministern.

Das Fest fand seinen gemütlichen Ausklang im Niederheider Hof.

Zurück

Einen Kommentar schreiben