WWWK mit neuen Zugkönig

01.06.2013, 18:00 von Ralf Schiffer (Kommentare: 0)

Kategorien:

Nach einem spannenden Kampf setzte sich Gründungsmitglied von "Wer weet watt kütt" ,Ralf Schiffer,  nach 22 Jahren erstmals durch und holte den Vogel von der Stange.  230 Schuss wurden benötigt um den von den Jungschützen des Zuges selbst gebauten Vogel zu erlegen. Zu seinen Ministern ernannte er  Peter Klenner und Michael Billen. Zugführer Rolf Heyer überreichte dem neuen Königshaus die Silber. Zu den ersten Gratulanten gehörten Präses und passives Mitglied von "WWWK" Jürgen Lenzen via Facebook, der zu Beginn noch selbst anwesend sein konnte und einen Ehrenschuss abgab, sowie Präsident Alfred Kopp per Email.

Zurück

Einen Kommentar schreiben