Jägerzug "Memelstraße“ mit neuem Zugkaiser im Jubiläumsjahr

09.06.2012, 22:22 (Kommentare: 0)

Kategorien:

Der Niederheider Jägerzug "Memelstraße“ hat seit Samstag, den 09. Juni 2012, einen neuen Zugkaiser. Nach geschlagenen 6 ½ Stunden und mit dem 592. Schuss gab sich der äußerst wehrhafte Vogel geschlagen und fiel um 22:22 Uhr von der Stange. Als diesjähriger Zugkaiser steht schließlich Kurt Lessing fest. Der Mitgründer des im Jahre 1987 gegründeten Jägerzuges "Memelstraße“ war bereits in den Jahren 1994 und 2006 Zugkönig. Der Jägerzug feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen. Zugführer Erhard Wolf sowie die Majestät des letzten Jahres, Patrick Lindemann, überreichten Kurt Lessing das Königssilber. Der Schützenzug mit seinen Damen gratulierte dem neuen Zugkaiser und seiner Frau Maria. Für das leibliche Wohl, bei Kaffee, Kuchen und reichlichem Abendessen, sorgten die Schützendamen. Der Abend klang bei guter Stimmung aus.

Zurück

Einen Kommentar schreiben